Corona-Virus (COVID-19) – Sicherheitsvorkehrungen

  • 14.03.2020

Sehr geehrte Angehörige und Besucher,

wir möchten Sie sehr herzlich um Ihre Unterstützung bitten. Dies dient zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie des Personals im SWP Dresden. In Deutschland verbreitet sich das Coronavirus sehr schnell. Wir alle können durch eine bewusste Vermeidung nicht dringender  notwendiger Kontakte dazu beitragen, dass zumindest die Verbreitung verlangsamt wird.

Deshalb möchten wir Sie bitten, zum Schutz Ihrer Angehöriger und unserer Mitarbeiter ihre Besuche in unserem Haus einzuschränken und bis auf unvermeidbare Kontakte gänzlich einzustellen. Bitte informieren Sie auch weitere Angehörige und Freunde/Bekannte unserer Bewohner. Wir alle tragen eine gewisse Verantwortung.

Personen, welche aus Risikogebieten kommen oder Kontakt zu Personen aus diesen Gebieten hatten, dürfen die Einrichtung nicht betreten. Wegen der Inkubationszeit von 14 Tagen gilt dies auch bei Symptomfreiheit.

Wir beobachten weiterhin aufmerksam die Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (COVID-19) und folgen den Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Instituts, der Gesundheitsbehörden und medizinischen Experten.

Für telefonische Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.


Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zurück