Ein Kulinarischer Nachmittag im SWP Dresden

  • 21.01.2020

Am Dienstag den 21.01.2020 fand der 1. große kulinarische Nachmittag statt.  Bewohner zeigten ein reges Interesse und 20 Bewohner folgten dieser Beschäftigungsankündigung. 

Schon am Nachmittag, gegen 16:00 Uhr, füllte sich das Café Oase. Schnell waren alle Plätze eingenommen. Ein jeder erhielt ein Glas Sekt und nach einer kurzen Ansprache und Gesangs mit Gitarrenbegleitung stießen alle an.

Der perfekte Einklang auf einen schönen geselligen Nachmittag und Abend.

 Unter Anleitung und Unterstützung der sozialen Betreuung  bereiteten die Teilnehmer mehrere Speisen zu. Als Vorspeise gab es Tomatensuppe mit mediterranen Kräutern. Frisch gebackenes Kräuterbrot und Walnussbrot wurden mit diversem Aufschnitt belegt. Eine andere Arbeitsgruppe stellte Eiersalat und Käsesalat her. Als Nachspeise wurde Quark, Schlagsahne und Naturjoghurt zu einer leckeren Quarkspeise angerührt und frisches Obst dazu aufgeschnitten. Alles wurde appetitlich angerichtet.

 

Während ein paar Bewohner den Abwasch erledigten, räumten andere mit Hilfe des Personals das Café Oase um. Eine lange Tafel wurde gestellt und eingedeckt. Die Freude und Erwartung auf die zubereiteten Mahlzeiten stieg.

 

Nachdem jeder einen Platz gefunden hatte und gesellige Gespräche entstanden, wurde aufgetischt. Es war sehr schmackhaft, so dass am Ende keine Brotkrumen übrig blieben.

Alle waren zufrieden und bedankten sich für den gelungenen Nachmittag und Abend. Der Dank geht an das Küchenpersonal und die Mitarbeiter der Sozialen Betreuung.

Zurück