Weinfest 2020

  • 16.09.2020

Am 16. September 2020 feierte der SWP Dresden das Weinfest. Aufgrund der besonderen Situation wurde dieses, zum ersten Mal, ohne Angehörige und Besucher gefeiert.

In den Morgenstunden wurde der Garten hergerichtet. Genähte Girlanden, Luftballontrauben und frisches Weinlaub zierten den Innenhof und die Tische.

 

Es sollte nochmal ein schöner Sommertag werden. Perfekt für ein Fest, perfekt, wenn gute Menschen feiern wollen.

10 Uhr wurde des Fest durch die stellv. Einrichtungsleiterin Fr. Dotzler eröffnet. Musik von den Burkauer Musikanten schallte durch den Garten. Bewohner schunkelten, tanzten und klatschten.

Natürlich durfte dabei der Wein nicht fehlen. Roter, Weißer und auch Federweißer versüßten das Fest. Als Nascherei wurden Käse-Traube-Spieße sowie frisch zubereitete Waffeln angeboten.

 

Zum ersten Mal wurden dieses Jahr auch eine Weinkönigin und ein Weinkönig gekürt. Dafür musste ein Rätsel rund um das Thema Wein und Herbst ausgefüllt werden. Die Freude war bei den Gewinnern groß und zum Dank gab es Urkunden und noch ein Trinkspruch der frisch gekürten Königin:

„Das Trinken lernt der Mensch zuerst, viel später erst das Essen, drum soll der Mensch so lang er lebt, das Trinken nicht vergessen!“

 

Das Mittag rundete das Fest dann ab. Zwiebelkuchen oder Flammkuchen standen zur Auswahl. Am Ende bedankte sich viele Bewohner für den schönen Vormittag. Dieser war sehr gelungen.

Ein Dank an alle Beteiligten.

Zurück